Junkertafel

Unterschlupf

Bett und Bembel

Hotel Goldenes
Fass, Haagstr. 43, Friedberg,
Tel. 06031-16880

Hotel Rosenau,
Steinfurther Str. 1, Bad Nauheim,
Tel. 06032-96400

Bett

Hotel Garni Stadt Friedberg,
Am Seebach 2, Friedberg
Tel. 06031-6070

Hotel Garni Arabella,
William-Kerckhoff-Str. 1, Bad Nauheim,
Tel 06032-96950

Burgpfad

Zur Eingabe in eine Wegehilfe:
Vorstadt zum Garten 1
61169 Friedberg/Hessen
Burgtelefon: +49(6031)91822

Von Süden kommend über die Autobahn A5 nehmt die Ausfahrt Friedberg und lenkt Euer Stinkross in die Stadt. Nach dem Passieren des Ortsschildes werdet Ihr zunächst von einem am Wegesrand stehenden Blechschupo mit einem Blitz begrüßt, es sei denn, es gelingt Euch, Euer Stinkross rechtzeitig zu zügeln. Wendet Euch an der ersten großen Kreuzung (nach den Pferdetränken) nach links in die Kaiserstraße und folgt dieser Spur bis Ihr zum Burg kommt. Bitte sucht Euch jetzt den erstbesten Parkplatz für Euer Stinkross, denn der Dicke Turm liegt bereits linker Hand vor Euch (siehe Bild im Stadtplan).
Sollte es Euch nicht gelingen, an der angegeben Stelle einen Rastplatz für Euer Gefährt zu finden, so fahrt bitte am Dicken Turm vorbei und biegt unterhalb desselben in die Gasse zu linken Hand ein. Folgt diesem Hohlweg bis Ihr linker Hand die Fundamente des Dicken Turms erblickt und sucht Euch dort einen Platz in der Nähe.

Von Norden kommend, Autobahn A5 – Ausfahrt Bad Nauheim (B3). Lenkt Euer Stinkross in Richtung Bad Nauheim und Friedberg. Nehmt nach ca. 5 km die Abfahrt ‚Friedberg Nord, Zentrum‘. An der zweiten Ampel nach dieser Abfahrt – Ihr seht die Burg Friedberg vor Euch – biegt Ihr nach rechts ab (Städter Weg), nach 50m halb links (noch Städter Weg), dann 3. Straße links in die Weiherstr. und gleich anschließend nach links in den Brunnenweg, danach nach rechts ab in die Straße Vorstadt zum Garten. Nach ca. 300 m seid Ihr am Dicken Turm. Sucht Euch hier im weiteren Umkreis einen Rastplatz.

Der Eingang zur Burg der Nauinheimbia vorzugsweise vom oberen Eingang auf Höhe der Friedberger Burg oder für ältere Sassen und Gehbehinderte auf der Rückseite des Dicken Turmes unten am Fundament. Dieser Eingang ist nach Glock 8 des Abends nicht mehr zugänglich. Um nach dieser Zeit dennoch in unsere Burg zu kommen, nehmt den Treppenaufgang, der rechts um den Dicken Turm nach oben führt und an dessen Ende Ihr links die obere Burgpforte findet.